Archiv der Kategorie: Aktuelles

Jetzt erst recht!

Es wird uns derzeit nicht einfach gemacht mit der Bewegung während des Lockdowns! Studios müssen geschlossen bleiben, Vereine dürfen keine Trainings anbieten und selbst Outdoorsportstätten dürfen nicht betreten werden.

Aber ist das ein Grund dem inneren Schweinehund nachzugeben und in Bewegungsarmut zu verfallen? Nein, ganz im Gegenteil!

DU bist für Deine Gesundheit und für Dein Wohlbefinden selbst verantwortlich. Aber ich gebe mein Bestes um Dir dabei zu helfen.

Ernsthafte Probleme durch die „Corona-Faulheit“

Das sportmedizinische Institut des Uniklinikums Salzburg hat in einer Studie herausgefunden, dass sich die durch den Corona Lockdown hervorgerufene Bewegungsarmut fatal auf unseren Körper, aber auch unser Glücksempfinden auswirkt. (Quelle: Bericht vom 15. Januar 2021)

Das Sitzen auf der Couch schädigt unseren Rücken, unser Herz- Kreislaufsystem wird geschwächt, der Blutzuckerspiegel steigt an und die Menschen leiden unter starker Gewichtszunahme. Selbst der Alkoholkonsum steigt rapide.

Rückenleiden durch übermäßigen Couchkonsum 😉

Doch damit nicht genug, sogar unsere Stimmung sinkt. Grob zusammengefasst besagt der Artikel „Die Bewegungsarmut während des Lockdowns macht Dich dick, unglücklich und krank„. Zumindest wenn Du nichts dagegen tust.

Mit Eigeninitiative den Lockdown meistern

Es ist einfach zu jammern und Schuldige sind schnell gefunden. Aber hilft Dir das weiter? Deine Gesundheit liegt zu großen Teilen in Deinem Einflussbereich! Und wenn wir derzeit schon in vielen Lebensbereichen eingeschränkt werden, dann sollten wir vor allem auf unsere Gesundheit aufpassen. Durch Eigeninitiative!

So erreichst Du gesund und glücklich den Frühling

  • Geh Spazieren! „Schon eine kleine Runde im Freien hilft, die Stress-Hormone abzubauen„, sagt Andreas Kaiser vom Institut für Klinische Psychologie, im Salzburger Uniklinikum. Die WHO empfiehlt 10.000 Schritte täglich zu tun. Gerade in Zeiten wie diesen sollten wir das beherzigen. Der Winter hat seinen eigenen Reiz und wenn Du Angst vor Ansteckung mit dem Virus hast, dann nutz die frühen Morgenstunden für einen Spaziergang. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass die Wege zu dieser Uhrzeit leer sind und das Frühstück nach einem Spaziergang umso besser schmeckt! Vor allem wirst Du Dein Tagwerk beschwingt, motiviert und gut gelaunt angehen.
  • Plan Deinen Tag – vor allem Deine Bewegung! Gerade in Zeiten in denen Sorgen, Stress und Unsicherheit vorherrschen, kannst Du Deinem Leben durch feste Gewohnheiten einen starken Rahmen geben der Dir Halt und Sicherheit gibt. Dazu gehört, dass Du wichtige Dinge konkret planst. Natürlich auch Deine Fitness. Du solltest spätestens am Vorabend wissen wann, wo und wie lange Du Dich am kommenden Tag bewegen wirst. Natürlich biete ich Dir an, mein Online Angebot dafür zu nutzen. Es bietet Dir jeden Tag die Möglichkeit Dein Sportpensum unter Anleitung zu erledigen. Lass mich Dein Vehikel sein, welches Dich fit durch diesen Lockdown bringt!
  • Flexibel werden. Mach Dein zu Hause zu Deinem Gym! „Wenn der Prophet nicht zum Berg gehen darf, dann muss halt der Berg zum Propheten kommen„. Ich empfehle Dir, einen Sling Trainer zu erwerben. Dieses Trainingsgerät ist preiswert, braucht wenig Platz und Du kannst damit ein komplettes Ganzkörperworkout durchführen. Uwe und ich haben dazu einen Artikel für die PRINZ geschrieben in dem wir die Vorteile des Sling Trainers für´s Home-Gym darstellen. Und auch dabei lasse ich Dich nicht alleine! Ich zeige Dir die Übungen per Videoanleitung, Du erhältst Live- und Video-Workouts und wir trainieren jeden Mittwoch ab 17:45 Uhr zusammen (online). Ein Beispiel für ein Sling Training Ganzkörperworkout für Einsteiger findest Du weiter unten in diesem Artikel. Solltest Du eine kleine Entscheidungshilfe brauchen, welcher Sling Trainer der Richtige für Dich ist, dann verweise ich Dich auf den Sling Trainer Test von Uwe.
  • Negative Menschen und Medien meiden! Lass nicht zu, dass negativ eingestellte Menschen Tag für Tag ihre trübe Laune über Dich ergießen! Während es im „echten Leben“ nicht einfach ist, solchen Menschen zu entkommen, ist das in den sozialen Medien easy. Einfach blocken oder zumindest „entfreunden“. Du wirst sehen wie positiv sich das auf Dich auswirkt! Stell Dir vor, Du stehst auf einem Tisch und ein negativer Mensch steht unten. Kann er Dich leichter zu sich herunter ziehen oder kannst Du diesen Menschen leichter auf den Tisch hochziehen? Genau so ist das im echten Leben mit negativen Menschen und Medien. Meide sie, denn sonst ziehen sie Dich runter!
  • Pass auf Deine Liebsten auf! Gerade in solchen Zeiten solltest Du ein besonderes Augenmerk auf Deine Liebsten richten. Sie machen das Gleiche durch wie Du, sind aber vielleicht nicht so stark. Nimm sie mit auf Deinem Weg und motivier sie. Gerne können sie auch bei unseren gemeinsamen Onlinetrainings mitmachen. Bei uns ist jeder herzlich willkommen!
Auf unserem Kanal „OCR meets Trailrunning“ findest Du noch mehr Sling Training Workouts sowie ein Warmup und Cool Down

Kopf hoch! Zusammen werden wir diese Herausforderungen aktiv gestalten. Ich helfe Dir fit und glücklich aus dem Lockdown zu kommen. Ich freue mich auf meinen Teil, Deinen musst Du selbst beisteuern. Aber ich helfe Dir so gut ich kann!

Bleib gesund, bis zum nächsten Online-Kurs,

Deine Sigi

Trainieren und Gutes tun

Viele von euch kennen unsere Bootcamps im Englischen Garten. Wir treffen uns jeden Samstag um 10:00 Uhr vor dem Studio und joggen langsam in den englischen Garten. Dort trainieren wir in entspannter Atmosphäre und mit viel guter Laune im Freien und erfreuen uns des Trainings an der frischen Luft.

Bootcamp im Englischen Garten – Jeden Samstag ab 10:00 Uhr

Schon oft mussten wir uns über die Verantwortungslosigkeit von manchen Besuchern des Englischen Gartens wundern. Einige Unverbesserliche scheinen unser Training dringend zu brauchen, denn anscheinend fehlt ihnen die Kraft um ihren Müll bis zum nächsten Mülleimer zu bringen. Und diese sind im Englischen Garten wirklich nicht weit!

Deshalb haben wir uns entschlossen entlang unserer Trainingsstrecke im Englischen Garten unsere Umwelt etwas zu säubern und haben zum Trainieren drei Müllsäcke mitgenommen, welche wir kurzerhand mit herumliegenden Müll gefüllt- und diese dann ordnungsgemäß entsorgt haben.

Vielen Dank an die Gruppe, dass ihr das mitgemacht habt! Ihr seid die Besten!

Schon gewusst? „Plogging ist ein Kofferwort, gebildet aus den Bestandteilen „plocka“ und Jogging, und steht für eine Natursportart, bei der – zumeist organisiert und mit Handschuhen sowie Abfallbehältnissen ausgestattet – die Vermüllung der Landschaft bekämpft, sowie der Müll dem Recyclingkreislauf zugeführt wird.“ (Quelle WIKIPEDIA)

Hast Du Lust auch mal bei unserem Bootcamp mitzumachen? Du bist herzlich willkommen! Bei uns ist jeder willkommen. Egal wie fit oder unfit Du bist! Wir treffen uns jeden Samstag um 10:00 Uhr vor dem Studio.

Mehr Infos zu unseren Bootcamps in München

Einführung in das Mental Training

Als Nico Rossberg Weltmeister in der Formel1 wurde hat man ihn befragt was den entscheidenden Unterschied zu den anderen Fahrern ausgemacht hat. Ohne zu zögern antwortete er „Meine mentale Stärke„! Interessant ist, dass Nico Rossberg wie auch andere Spitzensportler seit Jahren mit mentalen Trainern an ihrer „Mentalen Stärke“ arbeiten. Für diese Sportler ist neben dem körperlichen Training, der Ernährung auch das mentales Training ein wichtiger Bestandteil ihrer Vorbereitung.

Nutze mentales Training um Deine Ziele zu erreichen

 

Was genau ist „mentales Training“?

Vorstellungen und Gedanken werden zu Bildern, die unser Handeln bestimmen. Dies geschieht meist unbewusst und unkontrolliert, hat jedoch eine große Auswirkung auf unsere Leistungsfähigkeit.

Mentales Training ist leider kein einfaches Schema, welches man „nebenbei“ lernen kann. Es ist harte Arbeit und die Methoden sind wissenschaftlich belegt. Hier geht es nicht um Tschacka!

Wir trainieren die fünf Bereiche des Mentaltrainings „Motivation, Konzentration, Mentale Stärke, Mentale Wettkampfvorbereitung und Mentales Techniktraining“ mit bedarfsgerechten Schwerpunkten.

„Mentaltraining in einem Sprint begreifen“ – Dein Einstieg ins Mentale Training

In zwei Stunden komprimiert bieten wir Dir Einsteigerworkshops zum mentalen Training an.

Du bekommst einen breiten Überblick über die sich Dir bietenden Möglichkeiten des Mentaltrainings.

Beispielhaft seien hier folgende Kursinhalte genannt:

  1. Mentaltraining im Leistungssport – Was ist das und wie wirkt das?
  2. Die fünf Ebenen des Mentaltrainings – Wo mentales Training Dich besser macht
  3. Ziele mit Plan sicher erreichen
  4. Umfeldmanagement
  5. Erholung
  6. Erfolgsmonitoring
  7. Aktivierung
  8. Umgang mit Niederlagen
  9. Warmuproutinen
  10. Erreichung des Flows 
  11. Realistische Leistungseinschätzung 
  12. Aufstellung von Handlungsplänen 
  13. Gewöhnung an die Wettkampfsituation 
  14. Persönliche Erfolgsfaktoren finden 
  15. Aufbau von Wettkampfhärte 
  16. Der Weg von der bewussten zur unbewussten Bewegungsausführung
  17. Mentales Techniktraining

Termine, Kosten und Anmeldung

Die Termine für unseren Basiskurs Sport Mentaltraining

Die Kurse finden in der Happy Moves Trainingslounge (Amalienstr. 81a (Rückgebäude), 80799 München) statt.

Da nur 10 Plätze zur Verfügung stehen, bitte ich euch um eine verbindliche Anmeldung.

Dies ist entweder unter 0152/01877946 (Telefonisch, WhatsApp, SMS) oder per Email uwe@rockyourgoal.de möglich.

Wenn ihr mehr über Mental Training lesen möchtet, dann besucht die Seite von Uwe und sein Angebot zum Sport Mentaltraining in München

Für uns schließt sich zum 30. April die Tür in der Akademiestraße, doch eine Andere öffnet sich! Lasst uns zusammen hineingehen!

Es war nicht leicht für uns, als wir die Kündigung des lieb gewonnenen Studios erhielten! Wir hatten fünf wunderschöne Jahre  in den Räumlichkeiten der Happy Moves Lounge, Akademiestr. 7.

Es folgten schlaflose Nächte, und es folgte das Licht am Tunnel in Form eines Angebotes, die Kurse in einem nahe gelegenen Studio, gerade mal 100 Meter weiter (Amalienstraße 81) abhalten zu dürfen.

Somit laden wir euch ein, weiter mit uns zu tanzen und schwitzen!

Ab dem 01. Mai 2019 in den großzügigen Räumen der TASK Schauspielschule, Amalienstr. 81!

Da wir uns den Raum mit der Schauspielschule teilen, wird es vorläufig zu Änderungen im Kursangebot kommen. Wir bemühen uns, dass wir euch zukünftig weiterhin die gewohnten Kurszeiten anbieten können, auch wenn dies jetzt am Anfang nicht in jedem Fall möglich ist.

Wir wünschen uns, dass wir weiterhin mit der gewohnten Energie zusammen lachen, schwitzen, tanzen und singen!

Sprecht uns an!

Euer Happy Moves Team

Ein erstes Bild der neuen Räumlichkeit…..

Motivation ist das, was dich starten lässt. Es gerne zu tun, lässt Dich weitermachen„……Das ist es was uns seit über sechs Jahren antreibt und wir hoffen, das merkt ihr auch in den Kursen.

Seit November 2010 ist unsere alte Website www.happy-moves.de nun online. Damals haben wir als reines Zumba Fitness Studio angefangen, doch zwischenzeitlich hat sich natürlich viel verändert. Wir lieben Zumba Fitness immer noch, aber längst haben wir zahlreiche neue Angebote im Portfolio. Unsere alte Website stößt leider technisch an ihre Grenzen und somit wird es Zeit für Veränderung.

Unsere neue Happy Moves Website weiterlesen